In diesen Tagen werden die Sanierungsarbeiten an der Kapelle der Berliner Gedächtniskirche aufgenommen. Der Glockenturm befindet sich noch in der Planungsphase für eine umfassende Sanierung. Die beschädigten Fassadenteile aus Beton sind detailliert und filigran strukturiert. Hierdurch wird eine Rekonstruktion sehr anspruchsvoll. BNB hat sich dieser Aufgabe gestellt und den bisher aufwändigsten Formbau für ein Betonfertigteil betrieben. Das Resultat ist eine exakte Nachbildung der alten Fassadenelemente unter Berücksichtigung der historischen Betonoberfläche und heutiger baulicher Qualitätsstandards. Weitere Informationen zum Projekt finden sie hier: Wüstenrot Stiftung

bnb_geda%cc%88chtniskirche_2

bnb_geda%cc%88chtniskirche_1 bnb_beton_berlin_geda%cc%88chtniskirche_4

bnb_beton_berlin_geda%cc%88chtniskirche_4

bnb_beton_berlin_geda%cc%88chtniskirche_5

bnb_beton_berlin_geda%cc%88chtniskirche_6